Sex mit der Mutter meiner besten Freundin – Teil 1

6. März 2010 Posted by Erotische Geschichten 0 thoughts on “Sex mit der Mutter meiner besten Freundin – Teil 1”

Meine Nachbarin Jessica ist meine beste Freundin. Ich kenne sie schon sehr lange. Gute Freunde sind immer für einander da und helfen sich natürlich jeder Zeit.

An diesem Wochenende musste Jessica unerwartet auf Geschäftsreise. Da ihre alleinstehende Mutter immer sehr ängstlich in ihrem großen Haus ist, bat sie mich doch bei ihr zu übernachten solange sie über das Wochenende weg war, um ein wenig auf ihre Mutter acht zu geben, dass diese sich nicht so alleine fühlt.

Ich hatte nichts vor, also tat ich ihr den Gafallen. Ich kannte auch Jessicas Mutter. Sie war immer sehr nett und außerdem für ihr Alter (54) noch sehr gut aussehend. Am besagten Abend schauten wir also zusammen ein paar Filme im Fernsehen an und Jessis Mutter bekochte und verwöhnte mich lauter Leckereien.

Gegen ca. 23 Uhr sagte ihre Mutter dann das sie müde ist und nun schlafen gehen wird. Sie sagte mir mit einem lächeln im Gesicht, dass im Schrank über dem Fernseher noch einige Videofilme sind die ich mir noch gerne ansehen kann, wenn ich möchte.

Sie ging also schlafen und ich machte mich über den Schrank mit den Videofilmen her. Die Sammlung war wirklich sehr groß. Nach längerem Durchstöbern der Sammlung, machte mich dann ein Video mit der Beschriftung „Privat“ irgendwie neugierig.

Natürlich wusste ich, dass es nicht ok war, mir einfach ein privates Video anzusehen, jedoch war meine Neugier einfach zu groß. Es war schon fast 24 Uhr und ihr Mutter würde sicher nun schon schlafen, also legte ich das Video ein und drehte den Ton des Fernsehers etwas leiser.

Auf dem Video konnte ich sehen, wie ihre Mutter eine Kamera auf den Wohnzimmertisch stellt, vor dem ich gerade saß und das Video ansah. Eine Weile passierte nichts, doch plötzlich traute ich meinen Augen nicht! Jessicas Mutter kam total nackt ins Bild und setzte sich auf den Sofa. In der Hand hatte sie einen Dildo. Sie sprach in die Kamera mit lüsterner Stimme „Das Video mache ich nur für dich mein Schatz und schicke es dir!“ Es war ein Privat Amateuer Sexvideo!

Dann spreizte sie ihr Beine und fing an ihre Knospe mit dem Dildo zu verwöhnen – Sie machte es sich selbst auf diesem Video! Ich hatte mir heimlich schon oft vorgestellt, wie Jessicas Mutter wohl nackt aussieht, dass sie aber wirklich so geil ist, konnte ich jedoch bis dahin nicht erahnen!

Mein Schwanz war nun mittlerweile auch schon richtig hart und drückte gegen meine Jeans. Ich überlegte eine Weile, ob ich mir im Wohnzimmer von Jessicas Mutter einen wichsen sollte. Dann als sich sah, wie ihr Mutter auf dem Video einen Orgasmus erreichte, konnte ich einfach nicht mehr wiederstehen.

Ich spulte das Video zurück und machte den Ton noch ein wenig leiser. Dann zog ich meine Kleider aus und stellte mich mit meinem prallen Schwanz vor den Fernseher. Es war echt geil, mir heimlich an den Solosex-Spielen ihrer Mutter in ihrem Wohnzimmer den Schwanz zu wichsen!

Ich wichste immer schneller und lüsterner, bis mich die Stimme von Jessicas Mutter schockend mit den Worten „Ich dachte mir doch, dass dir mein Video Hausgemacht beim ficken selbst gefilmt gefällt!“ unterbrach. Sie stand plötzlich fast nackt in nur einem heissen Latex-Outfit bekleidet vor mir und lächelte mich an.

Schnell wollte ich meine Klamotten anziehen und meinen harten Schwanz damit verdecken, jedoch verhinderte ihre scharfe Mutter dies mit der Aufforderung. „Nein nein mein Lieber! Du hast mich nun gesehen, jetzt will ich auch sehen, wie du es dir machst! Wenn du nicht machst, was ich sage, verrate ich Jessica deine lüsternen Spiele in unserem Wohnzimmer! Wichs deinen Schwanz und gib mir deinen Saft!“

Zeitgleich faste sie sich an ihre Fotze und streichelte ihren Kitzler. Das war einfach zu geil! Willenlos ließ ich meine Jeans wieder auf den Boden fallen, schaute sie gierig an und wichste meinen Schwanz weiter vor und vor allem an ihr. Wir machten es uns voreinander selbst, dass war echt ein geiler Anblick!

Weiter zu Sexabenteuer mit der Mutter meiner besten Freundin – Teil 2

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar